Nachmittag des Christentums. Auf den Spuren des Glaubens mit Tomáš Halík

Termin
Di. 1.10. / 8.10. / 15.10. / 5. 11. / 12.11.
18.00-19.30 Uhr
Kosten
40,00 €

Tomáš Halík ist einer der bedeutendsten religiösen Autoren unserer Zeit. Er ist Hochschullehrer und Priester und lebt und arbeitet in Prag. Nach mehreren Bestsellern legte er vor zwei Jahren sein Hauptwerk vor: "Der Nachmittag des Christentums". Darin analysiert er die aktuelle Lage des Christentums, kritisiert Klerikalismus, Isolationalismus und Provinzialismus in der Gesellschaft. Halík erklärt in seinem Buch, wie der den Wandel der heutigen Gesellschaft versteht und was er für den Westen bedeutet. Sein Ergebnis: Das Christentum steckt in einem »Mittagstief«, das lähmt. Er zeigt die Möglichkeit auf, zu einem reiferen Christentum zu kommen, das endlich seine Bestimmung für die Welt erfüllt. Das eine neue leidenschaftliche Spiritualität entfacht, eine dritte Aufklärung einläutet und echte »Weggemeinschaft« mit den Menschen ist.


Wir laden Sie herzlich ein, uns über die Themen dieses Buches auszutauschen, indem wir an fünf Abenden Abschnitte aus dem "Nachmittag des Christentums" diskutieren.

Die Referentin studierte an der Karlsuniversität in Prag und engagierte sich in der Prager katholischen Hochschulgemeinde, deren Leiter Prof. Tomáš Halík bis heute ist.

Es handelt sich um eine hybrid-Veranstaltung: Sie können entweder vor Ort teilnehmen (Dekanatshaus Rottenburg, Schulergasse 1) oder online per ZOOM.


© Petr Novák Wikipedia
© Farnost Salvátor

Kurstermine

Datum

01.10.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

in Rottenburg und online per ZOOM

Inhalt
Datum

08.10.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

in Rottenburg und online per ZOOM

Inhalt
Datum

15.10.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

in Rottenburg und online per ZOOM

Inhalt
Datum

05.11.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

in Rottenburg und online per ZOOM

Inhalt
Datum

12.11.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

in Rottenburg und online per ZOOM

Inhalt

Download der Kurstermine

Kursort



Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Landkreis Tübingen e.V.