Ein Rundgang durch Diözesanbibliothek und RPI

Anmeldung über unsere Kooperationspartner

Termin
Fr., 03.05.2024
16:00 - 18:00 Uhr
Kosten
keine
Anmeldeschluss
30.04.2024

Die Diözesanbibliothek Rottenburg (DioBib Rottenburg) gehört mit einem Bestand von gegenwärtig etwa 300.000 Bänden und einer Vielzahl an Zeitschriften zu den großen theologischen und geisteswissenschaftlichen Spezialbibliotheken des deutschen Sprachraums. Die Führung gewährt einen Einblick in die öffentlichen und nicht-öffentlichen Bereiche der Bibliothek. Neben alten Drucken präsentieren wir Ihnen auch den Handschriftenbestand. Kostenfreie Bücher liegen zudem aus!


Das Religionspädagogische Institut (RPI) Rottenburg ist eine Fundgrube für alle, die in der Schule im Religionsunterricht, im Kindergartenbereich und in der Gemeinde tätig sind. Wir zeigen Ihnen in der Führung unsere Medien und haptischen Materialien für die praktische Arbeit sowie theologische und religionspädagogische Fachliteratur und spirituelle Impulse.

Nach der Führung durch beide Bibliotheken laden wir Sie gerne zu einem Austausch bei Kaffee und Kuchen ein.


© DRS

Kursort



Veranstalter

Eine Kooperation von Religionspädagogischem Institut und Diözesanbibliothek Rottenburg